Lehrveranstaltungen in der Informatik

Wearable Computing

Prof. Dr. T. Wallbaum

zurück zurück

Inhalt

In diesem Kurs konzentrieren Sie sich auf die Konzeption und das Design von interaktiven tragbaren Prototypen, die körperliche Aktivitäten erfassen, körpernahe Interaktionen erlauben oder menschliche Fähigkeiten erweitern. Diese Technologien können beispielsweise für den Einsatz in Bereichen wie Gesundheit, Kommunikation, persönlicher und sozialer Ausdruck konzipiert sein.

Sie untersuchen verschiedene Materialien und Konzepte zum Entwurf von tragbarer Sensorik. Hierzu erlernen Sie verschiedene Techniken und probieren diese in Workshops hands-on aus. Dabei setzen Sie Prototyping Tools wie Arduino ein, um Sensordaten zu verarbeiten und mittels körpernaher Feedback-Systeme zu visualisieren.

In Gruppen entwerfen Sie Prototypen und überführen die gewonnen Erkenntnisse in eine Anwendung.

Die Ergebnisse Ihrer praktischen Arbeiten stellen Sie regelmäßig in kurzen Präsentationen und in einer Abschlusspräsentation vor.

Parallel erarbeitet jede Gruppe einen Kurzvortrag von 20 Minuten, in welchem Sie eine oder mehrere Forschungsarbeiten aus dem Forschungsgebiet Wearable Computing präsentieren.

Organisation

4-std.

Sprache: deutsch

Präsenzstudium: 60 h, Eigenstudium: 120 h
Gesamtaufwand: 180 h

Leistungspunkte (credit points): 6

Vorbedingungen: keine

Prüfung: PL

Lernziele

Sie zeigen ein systematisches Verständnis von Erkenntnissen und Ansätzen der jüngsten Forschungsfortschritte im Bereich des Wearable Computing. Sie sind in der Lage, die jüngsten Entwicklungen auf dem Gebiet des Wearable Computing aus wissenschaftlich-technologischer Sicht zu diskutieren und zu bewerten.

Sie können benutzerzentrierte Systeme und Techniken konzeptualisieren, entwerfen, implementieren und bewerten.

Sie haben Erfahrungen darin erworben, explorative Projekte zu planen und zu implementieren, in denen Sie neuartige interaktive Artefakte erdenken, prototypisch entwickeln und evaluieren.

Literatur

L. Buechley, K. Peppler, M. Eisenberg, Y. Kafai: Textile Messages. Peter Lang (2013)

R. Bohne, L. Wassong: Wearables mit Arduino und Raspberry Pi. O'Reilly (2017)

K. Hartman: Make: Wearable Electronics. O'Reilly (2014)

Web: How to get what you want. http://www.kobakant.at/DIY/

Web: High-Low Tech. http://highlowtech.org/?cat=20